Beliebte Campervans

Owasco Deluxe Van Conversion

Owasco

Deluxe Van Conversion

2 Erwachsene

Toilette

Dusche

Automatik

Canadream Super Camper Van SV-C

Canadream

Super Camper Van SV-C

2 Erwachsene 2 Kinder

Toilette

Dusche

Automatik

Outdoor Travel Class C 23' Premium

Outdoor Travel

Class C 23' Premium

2 Erwachsene 2 Kinder

Toilette

Dusche

Automatik

Motor Home Travel Canada MHC 28' Class C RV

Motor Home Travel Canada

MHC 28' Class C RV

4 Erwachsene 2 Kinder

Toilette

Dusche

Automatik

Cruise Canada C30 Large

Cruise Canada

C30 Large Motorhome

6 Erwachsene 1 Kind

Toilette

Dusche

Automatik

Canadream Midi Motorhome MH-B

Canadream

Midi Motorhome MH-B

4 Erwachsene 2 Kinder

Toilette

Dusche

Automatik

Cruise Canada C25 Standard

Cruise Canada

C25 Standard

5 Erwachsene

Toilette

Dusche

Automatik

Outdoor Travel Class A 35ft

Outdoor Travel

Class A 35ft

6 Erwachsene 2 Kinder

Toilette

Dusche

Automatik

Owasco C28 – C30 Slideout

Owasco

C28 – C30 Slideout

8 Erwachsene

Toilette

Dusche

Automatik

Möglicherweise sind nicht alle Fahrzeuge verfügbar. Verwenden Sie das Suchwerkzeug, um die Verfügbarkeit für Ihre Reisedaten zu prüfen.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich in Kanada ein Wohnmobil mit unbegrenzter Kilometerzahl mieten?

Welchen Führerschein benötige ich, um in Kanada ein Wohnmobil zu mieten?

Ist die Anmietung von Campervans mit unterschiedlichen Abgabeorten in Kanada möglich?

Ist wildes Campen in einem Wohnmobil in Kanada erlaubt?

Kann ich in Kanada ein Wohnmobil mit unbegrenzter Kilometerzahl mieten?

Die meisten Wohnmobilvermieter in Kanada bieten keine unbegrenzte Kilometerzahl als Standardmietmöglichkeit an.

In den meisten Fällen sind die Kilometer auf einen Tagessatz begrenzt, und es fallen zusätzliche Gebühren an, wenn Sie diese Obergrenze überschreiten. Zusätzliche Kilometer können oft in Paketen erworben werden. Nicht genutzte Kilometer werden bei Rückgabe des Fahrzeugs nicht erstattet.

Welchen Führerschein benötige ich, um in Kanada ein Wohnmobil zu mieten?

Alle Fahrer müssen im Besitz eines gültigen und vollwertigen Führerscheins sein, um ein Fahrzeug zu mieten. Ausländische Führerscheine sind akzeptabel, wenn sie auf Englisch oder Französisch ausgestellt sind oder von einer beglaubigten Übersetzung begleitet werden. Wenn Ihr Führerschein in einer anderen Sprache als Englisch oder Französisch ausgestellt ist, ist ein Internationaler Führerschein (IDP) erforderlich.

Auch wenn Ihr Führerschein in Englisch oder Französisch ausgestellt ist, müssen Sie, wenn Sie planen, Kanada für einen längeren Zeitraum (3 Monate oder länger) zu besuchen, unter Umständen auch einen IDP-Führerschein beantragen. Die Vorschriften sind von Provinz zu Provinz unterschiedlich, informieren Sie sich also im Voraus und beachten Sie die örtlichen Bestimmungen.

Ist die Anmietung von Campervans mit unterschiedlichen Abgabeorten in Kanada möglich?

Ja, eine große Anzahl von Verleihfirmen erlauben andere Abgabeorte.

Geben Sie Ihren Start- und Endort in unser Vergleichstool ein, um verfügbare Fahrzeuge zu finden. Alle zusätzlichen Gebühren sind automatisch in den angezeigten Tarifen enthalten.

Ist wildes Campen in einem Wohnmobil in Kanada erlaubt?

Nein, wildes Campen ist in Kanada nicht erlaubt. In einem Wohnmobil dürfen Sie nur auf Campingplätzen schlafen. Das Übernachten auf Rastplätzen oder Parkplätzen ist strengstens verboten.

Bitte beachten Sie: die Richtlinien der einzelnen Leihfirmen weichen von einander ab. Überprüfen Sie daher bitte die Geschäftsbedingungen Ihrer Leihfirma.

Marken

Beliebte ausleihbare Campermarken

Canadream

Canadream ist Teil der Apollo-Gruppe und einer der größten Wohnmobilvermieter in Kanada. Canadream verfügt über Fahrzeuge für Gruppen jeder Größe, vom Lieferwagen bis zum Wohnmobil, die zu fairen Preisen angeboten werden.

Cruise Canada

Die große Wohnmobilvermietung Cruise Canada (auch Cruise America) ist an über 127 Standorten vertreten und verfügt über mehr als 45 Jahre Erfahrung in der Wohnmobilvermietungsbranche. Cruise Canada hat sich auf Wohnmobile der Klasse C für Gruppen von 3 bis 5 Personen spezialisiert.

Fraserway

Fraserway ist einer der größeren Wohnmobilvermieter in Kanada. Die Fahrzeuge der Fraserway-Flotte sind alle weniger als 2 Jahre alt und umfassen Wohnmobile für Gruppen jeder Größe. Fraserway bezeichnet sich selbst auch als haustierfreundlich und bietet einen kostenlosen Shuttle-Service zusammen mit Ihrer Anmietung an.

Outdoor Travel

Outdoor Travel, eine beliebte kanadische Wohnmobil-Vermietungsfirma, die 1992 gegründet wurde, bietet sowohl Wohnmobile der Klasse A als auch der Klasse C zu einem erschwinglichen Preis zur Vermietung an.

Owasco

Owasco ist eine Luxus-Reisemobil-Vermietungsmarke mit einer Flotte neuerer Fahrzeuge mit weniger als 80.000 km auf dem Tacho. Das Unternehmen hat Standorte in ganz Kanada und verfügt über mehrsprachiges Personal, wobei die Unterstützung auf Niederländisch, Deutsch oder Englisch verfügbar ist.

Attraktionen

Niagara Fälle

Die Niagarafälle liegen an der Grenze zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten und bestehen aus drei separaten Wasserfällen: Horseshoe Falls (auch bekannt als Canadian Falls), American Falls und Bridal Veil Falls.

Casa Loma

Vor einem Jahrhundert als Residenz für den Gründer der Toronto Electric Company erbaut, ist Casa Loma - "das Haus auf dem Hügel" - heute in vielen Filmen und im Fernsehen zu sehen.

98 Zimmer hat das gotischen Renaissance-Schloss eines Herrenhauses, das einst die größte Residenz Nordamerikas war. Es verfügt über drei Indoor-Bowlingbahnen, zwei Geheimgänge und dreißig Badezimmer sowie eine hervorragende Aussicht auf die Stadt von der Spitze des Turms.

CN Tower

Der 1976 von der Canadian National Railway Company erbaute, charakteristische Aussichtsturm von Toronto erhebt sich 550 Meter über das Stadtzentrum und gilt als das höchste freistehende Bauwerk der westlichen Hemisphäre.

4 Beobachtungsbereiche bieten Ausblicke von bis zu 160 Kilometer über den Ontariosee bis in den Staat New York. Seit 2011 bietet der Edgewalk die Möglichkeit, auf und um das Dach herum in 355 Metern Höhe zu laufen - direkt über dem rotierenden Restaurant des Turms.

Fort York

Von der britischen Armee und kanadischen Milizen Ende 1700/Anfang 1800 zur Verteidigung der Region gegen die neuen unabhängigen Vereinigten Staaten errichtet, wurde Fort York zu einem wichtigen Schlachtfeld im Krieg von 1812, zu einem Hauptakteur in der Hafenverteidigung und beherbergte bis in die 1930er Jahre eine militärische Garnison. Das moderne Toronto ist rund um das Gelände entstanden, so dass es leicht zugänglich ist und wegen seiner großen Sammlung von Gebäuden aus dem Krieg von 1812 und der georgischen Ära genossen werden kann.